Auswahl | Archiv

Hier finden Sie eine kleine Auswahl aus der Vielzahl meiner Beiträge der letzten Jahre. Durchschnittlich alle zwei Wochen ein Magazin auf den Weg zu bringen war nicht nur eine herausgeberische Herausforderung, sondern auch eine journalistische, weil ich ja auch Schreiber war. Durch die Vielzahl der von mir genutzten Formate verkrampfte ich aber nicht, sondern gewann Energie durch die Freude an der Abwechslung. Wichtig war bei aller Nutzung von Formen und Formaten, dass die Authentizität erhalten blieb, selbst wenn ich Don Camillo über die Augenoptik schimpfen oder Enten und Haifische in einer fiktiven Runde diskutieren ließ. Es war eine gute Zeit und bleibt auch eine, hoffe ich.